100 Jahre Mittlerer Isarkanal und Teichgut Speichersee

Filmischer Vortrag 100 Jahre Mittlerer Isarkanal von Peter Stilling.

Der Mittlere Isarkanal ist das Jahrhundertbauwerk des 20. Jahrhunderts in Bayern. Der Film dauert 65 Minuten und beinhaltet unter anderem: Die Planung und den Bau des Isarkanals ab Oberföhring bis Moosburg, mit seinem Stau- und Einlaufwehr in Oberföhring sowie den vier Kraftwerkstufen. Die Befahrung des Kanals mit einem Boot um 1927. Das Teichgut Birkenhof mit einem Teichareal von 340 ha, war bis zur Einstellung der Fischzucht im Jahre 2000 die größte Abwasserfischteichanlage Europas. Fischaufzucht und Fischfang im Teichgut Birkenhof um 1955. Außerdem zum ersten Mal öffentlich zu sehen ist auch der Bau des Speichersees und seine Flutung 1928 / 1929. Heute ist der Speichersee ein Ramsar-(Vogelschutz)-Gebiet und gehört zu den drei bedeutendsten Mausergebieten für Wasservögel in Europa.

 

Foto: Speicherseekraftwerk am Mittleren-Isarkanal (Bild © L. Röth)

 
Termin
Donnerstag, 10. März 2022

Uhrzeit
19:00 – 20:30

Eintrittspreis
Eintritt frei

Kategorie
Vortrag

Veranstaltungsort
Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Reservierung

Hier können Sie Plätze für die Veranstaltung reservieren.
Sollten Sie nach erfolgter Reservierung verhindert sein, bitten wir dringend um Stornierung per E-Mail an: veranstaltung@nordostkultur-muenchen.de!

Alle mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Falls Sie mehr als einen Platz reservieren möchten, wählen Sie bei “Plätze” die entsprechende Anzahl aus!

Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.


Sollte das Angebot bereits ausgebucht sein, haben Sie die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.
Scroll to Top