Erdinger Moos  – vom Niemandsland zum wertvollen Klimaschutzgebiet 

NEU: Auf mehreren Stationen, dieser etwa 52 km langen Radtour, erfahren Sie von Lothar Röth etwas über die ersten Bemühungen einer wirtschaftlichen Nutzung oder von Trockenlegungen oder Torfabbau, von Umweltzerstörungen, aber auch von den vielen Maßnahmen des Umwelt-, Natur- und Tierschutzes. Stärken wollen wir uns in einem Biergarten und später vielleicht auch nochmal bei einer Kaffeepause.
Die Tour endet an der S-Bahn-Station Erding.

 

Foto: Im Erdinger Moos mit Flughafen im Hintergrund (Bild © Lothar Röth)

 
Termin
Samstag, 27. August 2022

Uhrzeit
10:00 – 17:00

Eintrittspreis
5 € (Mitglieder frei)

Kategorie
Radtouren

Veranstaltungsort
Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Reservierung

Hier können Sie Plätze für die Veranstaltung reservieren.
Sollten Sie nach erfolgter Reservierung verhindert sein, bitten wir dringend um Stornierung per E-Mail an: veranstaltung@nordostkultur-muenchen.de!

Alle mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Falls Sie mehr als einen Platz reservieren möchten, wählen Sie bei “Plätze” die entsprechende Anzahl aus!

Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.


Sollte das Angebot bereits ausgebucht sein, haben Sie die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.
Scroll to Top