Geschichten aus dem ganz gewöhnlichen Familienalltagswahnsinn

Haben Sie Kinder? Wächst Ihnen manchmal der ganze Zirkus über den Kopf? Fragen Sie sich auch, ob es in anderen Familien genauso chaotisch und turbulent zugeht wie in Ihrer? Mit Natalie Weidenfelds Geschichten aus dem ganz gewöhnlichen Familienalltagswahnsinn kommt nun die Antwort: Ja, alles ganz normal.

Leonie ist sechs Jahre alt. Sie hat einen Papa, der Platon liest und davon überzeugt ist, dass nur karge Weihnachtsbäume schön sind; eine Mama, die an Kindergeburtstagen ökologischen Nusskuchen kauft, den niemand essen will; eine kleine Schwester, die nicht redet, dafür aber Kung Fu-Meisterin ist, und eine Katze, die gerne den Kater verrückt macht, ihn aber nicht heiraten will. Kein Wunder, dass es bei Leonie zuhause meistens drunter und drüber geht und Mama mächtig genervt ist.

 

Nathalie Weidenfeld wurde in Frankreich geboren und wuchs zweisprachig auf. Sie studierte Amerikanische Kultur –und Literaturwissenschaft und promovierte 2005. Sie war als lecturer an der LMU für den Bereich Filmtheorie und Filmanalyse angestellt und publizierte wissenschaftliche und belletristische Werke. Zusammen mit Julian Nida-Rümelin veröffentlichte sie zuletzt die Bücher Digitaler Humanismus: Eine Ethik für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz  (Piper, 2018) Die Realität des Risikos: Eine Ethik für das Zeitalter der künstlichen Intelligenz (Piper, 2020) und Erotischer Humanismus: Philosophie der Geschlechterbeziehungen (Piper, 2022)

Seit 2020 ist Nathalie Weidenfeld Mitglied des bayerischen Ethikrates.

Foto: Dr. Nathalie Weidenfeld

 
Termin
Mittwoch, 14. September 2022

Uhrzeit
19:00 – 20:30

Eintrittspreis
Eintritt frei

Kategorie
Lesung

Veranstaltungsort
Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Reservierung

Hier können Sie Plätze für die Veranstaltung reservieren.
Sollten Sie nach erfolgter Reservierung verhindert sein, bitten wir dringend um Stornierung per E-Mail an: veranstaltung@nordostkultur-muenchen.de!

Alle mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Falls Sie mehr als einen Platz reservieren möchten, wählen Sie bei “Plätze” die entsprechende Anzahl aus!

Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Tickets

Ticket-Typ Plätze
Plätze

Registration Information

Sollte das Angebot bereits ausgebucht sein, haben Sie die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.
Scroll to Top