COVID-19-Infektionsschutzmaßnahmen

Wir freuen uns sehr, dass Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen wollen! Für uns ist die Sicherheit und Gesundheit
unser Teilnehmer/-innen und unseres eigenen Personals sehr wichtig. Deshalb bitten wir Sie um Einhaltung der nachstehend
aufgeführten Vorsichtsmaßnahmen unseres Schutzkonzeptes: 

  1. Führungen/Veranstaltungen im Freien (Fahrradtouren, Stadtteilspaziergänge, Trockenstadel in der Ziegelei):
    Das Tragen einer FFP2-Schutzmaske ist nicht erforderlich. Wir bitten Sie aber eine Maske zu tragen wenn Sie zu Personen
    anderer Haushalte einen Mindestabstand von 1,50 m zu Personen nicht einhalten können.
  2. Führungen/Veranstaltungen mit Besuch von Innenräumen (Museum, Ziegelei, Ausstellungen, Vorträge usw.):
    In Innenräumen (nicht im Trockenstadel der Ziegelei) tragen Sie bitte weiterhin eine FFP2-Schutzmaske. Dies auch deshalb,
    weil der Mindestabstand von 1,50 m zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte oft nicht durchgehend eingehalten
    werden kann. Die Erfüllung weiterer Regeln (2G, 3G, usw.) ist nicht mehr erforderlich!

Wir bitten Sie alle Anweisungen unseres für die jeweilige Veranstaltung zuständigen Aktiven/Mitarbeiters unbedingt zu befolgen!

Scroll to Top